Energiemarkt 2025

Trends, Perspektiven, Strukturbrüche 15. November 2016, Hotel Pullman Cologne, Köln




Treten Sie in den Austausch mit den Wissenschaftlern von EWI und ewi ER&S!

Fünf gute Gründe für Ihre Teilnahme:

  • In dieser Form in Deutschland einzigartig: Unsere Tagung bietet Ihnen Ergebnisse der aktuellen energiewirtschaftlichen Forschung und wissenschaftliche Einsichten in praxisrelevanter Aufarbeitung.
  • Treten Sie in den persönlichen Austausch mit Wissenschaftlern von EWI und ewi Energy Research & Scenarios!
  • Diskutieren Sie wichtige Einzelaspekte der künftigen Entwicklungen im kleinen Kreis in den Vertiefungsmodulen!
  • Informieren Sie sich umfassend – konzentriert an einem Tag!
  • Vordenker teilen ihre Ansichten und Ideen mit Ihnen: Hier reden hochkarätige Key Note Sprecher sowie innovative Newcomer.

Mit themenspezifischen Vertiefungsmodulen!

  • Themenspezifische Vertiefungsmodule bieten Einblicke in unterschiedliche Perspektiven der Branche und Forschungsergebnisse der Wissenschaftler von EWI und ewi ER&S
  • Die Module ermöglichen Ihnen die Teilnahme an intensiven Diskussionen zwischen Wissenschaft und Praxis

Referenten 2016:

bettzuege

Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge

Direktor, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln

    duin

    Garrelt Duin

    Minister, Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW, Düsseldorf

      wildberger

      Dr. Karsten Wildberger

      Mitglied des Vorstandes, E.ON SE, Essen

        kulik

        Dr. Lars Kulik

        Mitglied des Vorstandes, RWE Generation SE, Köln

          kirscher

          Oliver Krischer

          MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Deutscher Bundestag, Berlin

            neumann

            Prof. Dr. Dirk Neumann

            Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Freiburg

              mr

              Dr. Frank Voßloh

              Geschäftsführer, Viessmann Deutschland

                pennekamp

                Johannes Pennekamp

                Wirtschaftsredakteur, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt/Main

                  haertel

                  Dr. Carlos Härtel

                  Geschäftsführer, General Electric Deutschland Holding GmbH, Frankfurt/Main

                    mr

                    Prof. Dr. Andreas Löschel

                    Inhaber des Lehrstuhls für Mikroökonomik, insb. Energie- und Ressourcenökonomik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

                      steinkamp

                      Dr. Dieter Steinkamp

                      Vorsitzender des Vorstands, RheinEnergie AG, Köln

                        wolff

                        Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig

                        Vorsitzende des Vorstands, Entega AG, Darmstadt

                          woste

                          Ewald Woste

                          Geschäftsführer, woste GmbH Unternehmensberatung, Gmund am Tegernsee

                            Steltzner

                            Holger Steltzner

                            Herausgeber, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt/Main

                              elberg

                              Dr. Christina Elberg

                              Geschäftsführerin, ewi Energy Research & Scenarios gGmbH, Köln


                                kapferer

                                Stefan Kapferer

                                Vorsitzender der Hauptgeschäftsführung, BDEW – Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V., Berlin

                                  pflueger

                                  Prof. Dr. Friedbert Pflüger

                                  Direktor, European Centre for Energy and Resource Security, King’s College, London

                                    hecking

                                    Dr. Harald Hecking

                                    Geschäftsführer, ewi Energy Research & Scenarios gGmbH, Köln



                                      ewi-institut-logo
                                      koop-logos