Tagungsprogramm


Programm für den 8. November 2017

Ab 8.15 Uhr
Willkommenskaffee und Registrierung
08.45 Uhr
Begrüßung und Einführung in die Tagung
Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge,
Direktor, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln, Köln

Grußworte
rockenbachProf. Dr. Bettina Rockenbach,
Prorektorin für Forschung, Universität zu Köln, Köln

wolffDr. Marie-Luise Wolff,
Präsidentin, Gesellschaft zur Förderung des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln e. V., Köln

BoewingAndreas Böwing,
Vorsitzender, Verein zur Förderung des Instituts für Energierecht an der Universität zu Köln e.V., Köln

Digitalisierung der Energiewirtschaft und der Stand der „Energiewende“

9.15 Uhr
pinkwartKey Note Vortrag
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister, Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
9.35 Uhr
loeschelKey Note Vortrag
Prof. Dr. Andreas Löschel, Lehrstuhlinhaber, Lehrstuhl für Mikroökonomik, insb. Energie- und Ressourcenökonomik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Münster
9.55 Uhr
mihmDiskussion
Moderation: Andreas Mihm, Korrespondent, Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Berlin
10.30 Uhr
Kaffeepause

Digitalisierung in der Energiewirtschaft – Eine interdisziplinäre Sicht

11.00 Uhr
ketterKey Note Vortrag
Prof. Dr. Wolf Ketter, Direktor, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln, Köln
11.20 Uhr
koerberKey Note Vortrag
Prof. Dr. Torsten Körber, LL.M., Direktor, Institut für Energiewirtschaftsrecht der Universität zu Köln, Köln (ab 1.10.2017)
11.40 Uhr
mihmDiskussion
Moderation: Andreas Mihm

Die Lage der Dinge aus Sicht der Monopolkommission

12.00 Uhr
mihmKey Note Vortrag
Prof. Dr. Jürgen Kühling, LL.M.,
Lehrstuhlinhaber, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht, Fakultät für Rechtswissenschaft, IRE|BS Institut für Immobilienwirtschaft, Universität Regensburg, Regensburg, sowie Mitglied der Monopolkommission

12.20 Uhr
hoefflerKommentar
Prof. Dr. Felix Höffler,
Direktor, Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln, Köln
12.30 Uhr
gentzschKommentar
Andrees Gentzsch,
Mitglied der Hauptgeschäftsführung; Energienetze, Regulierung und Recht; BDEW e. V., Berlin
12.40 Uhr
mihmDiskussion
Moderation: Andreas Mihm
13.00 Uhr
Mittagspause

Digital Energy Markets – An International Perspective

14.00 Uhr
Key Note Vortrag
Prof. Derek W. Bunn, Professor of Decision Sciences, Management Science and Operations, London Business School, London
14.20 Uhr
Questions & Answers
Moderation: Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge

Aktuelle Beiträge von ewi Energy Research & Scenarios

14.30 Uhr
3 Kurzvorträge von Wissenschaftlern der Wissensfabrik ewi Energy Research & Scenarios gGmbH, Köln
mit Kommentierung/Diskussion aus der Praxis

15.45 Uhr
Kaffeepause

Verleihung des Theodor-Wessels-Preises 2017

16.15 Uhr
Vorstellung der Preisträger

Elektrische Mobilität – Perspektiven und Herausforderungen

16.30 Uhr
Key Note Vortrag
Dr. Andreas Hoffknecht, Technische Geschäftsführung, Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG, Koblenz
16.50 Uhr
Key Note Vortrag
Elke Temme,
Senior Vice President eMobility, innogy SE, Dortmund
17.10 Uhr
Diskussion
Moderation: Prof. Dr. Wolf Ketter
17.45 Uhr
Zusammenfassung und Verabschiedung
Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge

Im Anschluss Empfang und leichte Snacks